Logo Logo
 Home
 Über uns
 Adressen
 Sitzungen
 Projekte
 Kontakt

Projekte

Von der PAZ begleitete Projekte

Regionales Gesamtverkehrskonzept Limmattal

» Kurzinformationen November 2004
(PDF, 684 KB)
» Kurzinformationen April 2004 (PDF, 1348 KB)
 

Siedlungs- und Verkehrsentwicklung Dietikon / Spreitenbach
 
Schlussbericht über eine Untersuchung im Auftrag der PAZ durch Ernst Basler + Partner AG ist fertiggestellt.
 
Inventar der bestehenden Kontakte Die PAZ verfügt über ein jährlich aktualisiertes Inventar der bestehenden, grenzüberschreitenden Kontakte. Das Inventar zeigt allen Beteiligten, welche Kontakte bereits bestehen und gibt Hinweise und Inputs für ähnliche Zusammenarbeitsformen zwischen anderen Gemeinden und Regionalplanungsgruppen.
 
Grenzüberschreitendes Adressverzeichnis Die PAZ verfügt über ein aktuelles grenzüberschreitendes Adressverzeichnis der Gemeinden, Replas und Fachstellen. Das Adressverzeichnis wird jährlich überprüft und aktualisiert. Das Adressverzeichnis erlaubt die schnelle Kontaktaufnahme zwischen den Beteiligten.
 
Gateway-Terminal im Grenzraum AG - ZH Der geplante Gatewayterminal ist grenzüberschreitend abzustimmen. Allfällige Anpassungen der Richtpläne ZH und AG sind parallel durchzuführen. Die betroffenen Gemeinden und Regionen sind über das Vorhaben umfassend informiert.
 
Nationalstrassen (Neubauten, Verkehrsmanagement) Massnahmen der Kantone auf den Nationalstrassen sind grenzüberschreitend zu koordinieren und aufeinander abzustimmen. Synergien gilt es zu nutzen. Die PAZ wird laufend über den Fortschritt der Studien/Planungen informiert.
 
Umgebungsschutz Kaiserstuhl Der Umgebungsschutz für das Ortsbild von Kaiserstuhl (nationaler Bedeutung) soll mittels einer Anpassung des kant. Richtplanes ZH verbessert werden. Damit wird der Auftrag des Bundesrates im Rahmen der Genehmigung des Richtplanes ZH erfüllt.
 
Geschäftskontrolle PAZ Mit einer einfachen Geschäftskontrolle sollen die Aufträge der PAZ festgehalten werden. Sie dient auch als Informationsinstrument für alle Beteiligten im Grenzraum.
 
Projekt Limmattal - Vertiefungsstudie Dietikon- Spreitenbach In Zusammenarbeit mit Dietikon und Spreitenbach wird ein grenzüberschreitendes Pilotprojekt für die Stärkung der Zusammenarbeit erstellt. Ziel: Aufzeigen der Handlungsspielräume, als ob zwischen den beiden Gemeinden keine Grenzen gäbe. Die Resultate sind in den Gemeinden und der PAZ zu diskutieren.
 
Projket Limmattal - "digitale region limmattal" Die PAZ soll einen Impuls für eine grenzüberschreitende Website im Limmattal geben. Ziel ist es, die Region auch "virtuell" als Region auftreten zu lassen.
 
Einbezug Wirtschaft in PAZ Die Wirtschaft kann ihre Anliegen in die PAZ einbringen.
 

 

Weitere Aufträge aus der Geschäftskontrolle

Wasserhaushaltsplan Surb Entlang der Surb soll ein grenzüberschreitender Wasserhaushaltsplan erarbeitet werden. Damit soll der Hochwasserschutz von der Quelle bis zur Mündung betrachtet werden, ohne an der Grenze AG / ZH halt zu machen.
 
Verkehrserschliessung Dietikon optimiert Mittelfristig ist die Verkehrssituation in Dietikon zu verbessern. In die Lösung einzubeziehen sind der Anschluss des Gebietes an die A1, die Westumfahrung Dietikon und der Anschluss Urdorf an die A20.
 

 


 

 © Plattform Aargau - Zürich
Aktualisiert: 06.02.2019